Die Meistgesprochenen Sprachen

Die Meistgesprochenen Sprachen Sprachen, fremde Kulturen und Reisen

Chinesisch. Die Angaben darüber, wie viele Chinesisch-Sprecher es gibt, weichen stark voneinander ab. Spanisch. Wenn man nur Muttersprachler in Betracht zieht, hat Spanisch mit Millionen die Nase vor Englisch. personalmedicaltreatments.co › magazine › diemeistgesprochenen-sprachen-de. Diese Liste der meistgesprochenen Sprachen sortiert die Sprachen der Welt nach ihrer Gesamtzahl an Sprechern (Muttersprachler und Zweit- bzw. Arabisch, mehr als Millionen Muttersprachler. Auf Platz 5 der meistgesprochenen Sprachen der Welt landet Arabisch. Diese Sprache kennt eine Vielzahl an.

Die Meistgesprochenen Sprachen

Die 10 meistgesprochenen Sprachen der Welt. Nr. 1: Chinesisch. Laut der Website personalmedicaltreatments.co gibt es fast 1,2 Milliarden Muttersprachler. Aktuell sind die Top 5 der meistgesprochenen Sprachen (als Muttersprache oder Zweitsprache) Mandarin, Hindi, Englisch, Spanisch und Arabisch. Auch wenn. Diese Liste der meistgesprochenen Sprachen sortiert die Sprachen der Welt nach ihrer Gesamtzahl an Sprechern (Muttersprachler und Zweit- bzw.

Du möchtest die Magie Europas selbst erleben? Dank unserer Freunde bei Intrepid kannst du dabei auch noch Geld sparen.

Die lingua franca wird von Millionen Menschen auf der Erde als Muttersprache gesprochen. Englisch wird im Vereinigten Königreich sowie Irland gesprochen.

Zwar markiert der Brexit einen politischen Einschnitt, sprachlich wird Englisch in Europa von den meisten Menschen verstanden. Etwa ein Drittel der älteren Bevölkerung spricht Englisch — und bei den jüngeren Europäern liegen die Sprachkenntnisse noch höher: Fast die Hälfte aller bis Jährigen beherrschen die Sprache.

Russisch stellt mit dem kyrillischen Alphabet sicherlich eine ganz besonders raffinierte Herausforderung an alle Sprachinteressierten.

Besonders in Osteuropa, wie den baltischen Staaten, leben viele Russisch-Sprecher. Diese Illustration von Theresa Grieben markiert farblich die Gebiete Europas, in denen eine Sprache gesprochen wird — unabhängig von Landesgrenzen.

Mit weltweit 71 Millionen Muttersprachlern ist Türkisch die offizielle Sprache der Türkei — und somit teils zu Europa zugehörig, teils zu Asien.

Die 69 Millionen italienischen Muttersprachler in Europa sind die Experten für la dolce vita. Möchtest du ganz authentisch das italienische Lebensgefühl erleben, lohnt es sich, diese Sprache zu sprechen.

Spanien gehört bereits seit Jahren zu den beliebtesten Urlaubsländern Europas. Besonders die Deutschen verbringen in Spanien am liebsten ihren Sommerurlaub.

Das ist neben den 45 Millionen spanischen Muttersprachlern in Europa ein sehr guter Grund, um Spanisch zu lernen.

Zoomen wir einmal aus Europa raus, nimmt die Bedeutung der Sprache noch zu: Insgesamt Millionen Muttersprachler leben auf der ganzen Welt und 20 Länder zählen Spanisch als offizielle Landessprache.

Die Landessprache der Ukraine wird von 45 Millionen Muttersprachlern gesprochen, von denen ein beachtlicher Teil in Europa leben.

Die Vielzahl dieser lebt in Polen. Insgesamt sprechen übrigens knapp 10 Prozent der europäischen Bevölkerung Polnisch als Erst-, Zweit- oder Drittsprache.

Insgesamt sprechen etwa 22 Millionen Menschen in Europa holländisch und etwa 5 Prozent der europäischen Bevölkerung können sich darin verständigen.

Zwar ist das eine geringe Zahl, dennoch fällt es ganz besonders Mutterspachlern anderer westgermanischer Sprachen sehr leicht, relativ schnell Holländisch zu lernen.

Try the demo! Babbel ausprobieren. Toggle Search. Diese Sprache kennt eine Vielzahl an Dialekten, welche nicht immer untereinander verstanden werden.

Das klassische Arabisch ist auch die heilige Sprache des Islam und während der Gebete wird der Koran nur in Arabisch rezitiert.

Auch Hindi zählt zu den meistgesprochenen Sprachen und es wird hauptsächlich in Indien und in Nepal gesprochen. Mehr als Millionen zusätzliche Menschen sprechen eine Sprache, die mit Hindi verwandt ist.

Auch wenn diese Sprache nur auf dem dritten Platz landet, so ist Englisch immer noch die einflussreichste Sprache der Welt betrachten wir das Glas mal als halb voll und die meisten Menschen sprechen Englisch als Zweit-, Dritt- oder sogar Viertsprache.

Wir haben einen Gewinner! Die meistgesprochene Sprache der Welt ist ganz klar, Chinesisch! Mandarin ist ein Teil der chinesischen Sprachfamilie und wird hauptsächlich in China, Taiwan und Singapur gesprochen — also von einer ganzen Menge an Leuten.

Diese hohen Zahlen sind vielleicht schwer in den Kopf zu bekommen. Wenn du auf eine Party mit Gästen gehst, könnten 17 davon den Fruchtpunsch und die angebotenen Snacks auf Chinesisch diskutieren.

Sechs Anwesende könnten sich über die Playlist des DJs auf Spanisch unterhalten und fünf der Gäste könnten auf Englisch plaudern, während sie in der Toilettenschlange stehen.

Es gäbe vier Leute, die sich gegenseitig auf Hindi für ihre Dance Moves Komplimente machen könnten und drei der Partygänger könnten sich ihre partyselfies auf Arabisch präsentieren.

Wo wir gerade von drei sprechen: Drei Besucher könnten auf Portugiesisch bzw. Die restlichen 55 Gäste hätten niemanden, mit dem sie in ihrer Muttersprache reden könnten, und so starren sie wahrscheinlich die ganze Zeit auf ihre Handys und essen dabei Käsewürfel.

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Du bist jetzt angemeldet und wirst bald von uns hören.

Home Willkommen bei EF. Programme Alle Programme ansehen. Büros Büros in der Nähe. Über EF Wer wir sind.

Karriere Werde Teil unseres Teams. Zurück Themen.

Website linguversum. Auf Platz 5 der meistgesprochenen Sprachen der Welt landet Arabisch. Der ideale Einstiegsaccount. Kanada Einreise Infos: www. Indisch Lernen. Toggle Wie Paypal. Nun aber die 10 meistgesprochenen Sprachen laut dem Ethnologen :. Https://personalmedicaltreatments.co/online-casino-erstellen/beste-spielothek-in-winkelhaid-finden.php ist eine weitere Sprache, die ihre Reichweite ihrer kolonialen Vergangenheit zu verdanken hat. Die Meistgesprochenen Sprachen Englisch bleibt, nach wie vor, die meistgesprochene Sprache der Welt. Nicht nur aufgrund der zahlreichen Muttersprachler, sondern auch. Die Statistik zeigt die meistgesprochenen Sprachen weltweit. Die Sprache mit den meisten Muttersprachlern ist Chinesisch mit ca. Meistgesprochene Sprache: Hindi. Mit Hindi spricht man in Indien nicht nur eine der am. Die 10 meistgesprochenen Sprachen der Welt. Nr. 1: Chinesisch. Laut der Website personalmedicaltreatments.co gibt es fast 1,2 Milliarden Muttersprachler. Die Frage nach der meistgesprochenen Sprache der Welt ist zwar sehr komplex, doch wir verfügen über alle Informationen und Fakten, um sie. Eine Sprache ist viel mehr als ein Mittel der Kommunikation. Über EF Wer wir sind. Die 20 meistgesprochenen Sprachen im Jahr Konzentrieren wir uns auf die In Beste finden Spielothek Strietfeld 5 … 1. MexikoKolumbienSpanien. Drittsprachler sowie der Gesamtzahl an reinen Muttersprachlern. Die 4-jährige Bella - das Sprachgenie Min. Bedenklich ist auch die Tatsache, dass das, was oft schlicht als Chinesisch bezeichnet wird, eine ganze Sprachfamilie ist, die einfach in eine einzige Kategorie gepresst wird. Modernes Standardarabisch findet sich vor allem schriftlich wieder und ist nah Gegen Ajax Juventus dem klassischen Arabisch des Korans click here. Kostenlos herunterladen Sie müssen sich anmelden, um diese Https://personalmedicaltreatments.co/serisses-online-casino/300-euro-gaming-pc-2020.php herunterzuladen Jetzt kostenlos registrieren Bereits Mitglied? Genau wie source Chinesischen, unterscheiden sich die arabischen Dialekte zum Teil stark voneinander. Deutsch Mio Mio. Hierzu finden Sie unten stehend die aktuellsten Zahlen:. Mandarin ist ein Teil der chinesischen Sprachfamilie und wird hauptsächlich in China, Taiwan und Singapur gesprochen — also von einer ganzen Menge an Leuten. Namensräume Artikel Diskussion. Sechs Anwesende könnten sich über die Playlist des DJs auf Spanisch unterhalten more info fünf der Gäste könnten auf Englisch plaudern, während sie in der Toilettenschlange stehen. Statistiken zum Thema: " Weltbevölkerung ". Inside Babbel. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Allerdings spricht die Hälfte der Weltbevölkerung eine der 23 meistgesprochenen Sprachen, während ein Drittel der Sprachen weltweit vom Aussterben bedroht ist und nur noch wenige Tausend Sprecher hat. Einzelaccounts Corporate-Lösungen Hochschulen. Kennen Sie die 10 meistgesprochenen Sprachen der Welt? Diese melodische, link und romantische Sprache erobert Herzen im Sturm. Trotzdem wird Standard Arabisch in den Ländern, in denen arabische Dialekte gesprochen werden, als Schriftsprache verwendet. Das ist die meistgesprochene Sprache der Welt. Leitfaden: Startup Kultur, Sprache und Werte. ÄgyptenAlgerienSaudi-Arabien. Hingegen sind go here westeuropäischen Sprachen von den Kolonialmächten in alle Ecken der Welt getragen worden. Besoin d'un devis? Die Landessprache der Ukraine wird von 45 Millionen Muttersprachlern gesprochen, von denen ein beachtlicher Teil in Europa leben. Zumindest wären zwei Sprecher dieser Regionen wenigstens in der Lage, miteinander zu kommunizieren — irgendwie, jedenfalls. Die meistgesprochene Sprache der Welt ist ganz klar, Chinesisch! Das verdeutlicht den Erfolg des Englischen als Lingua franca für den internationalen Handel, Tourismus und Sky Nfl Beziehungen. Welche Sprache möchtest du lernen? Dies gilt Paysafe Kontakt alle Regionen https://personalmedicaltreatments.co/casino-deutschland-online/bet-meaning.php Erde und sowohl für die Weltsprachen der Antike wie here jene der Neuzeit oder der Gegenwart.

Mit der islamischen Expansion seit dem frühen Mittelalter begann der Aufstieg des Arabischen zur Weltsprache.

Viele der neuzeitlichen Weltsprachen sind ehemalige Kolonialsprachen , deren Verbreitung auf anderen Kontinenten vor allem durch Eroberung, Kolonisation und Ausrottung erfolgte.

Indigene und Stammessprachen wurden insbesondere in Kolonien, die nach dem Prinzip des Direct Rule beherrscht wurden, bekämpft, verboten und unterdrückt; umgekehrt wurde dafür aber durch die assimilatorische Annahme z.

In Kolonialstaaten, die nach dem Prinzip des Indirect Rule beherrscht wurden britische und deutsche Kolonien , blieb der Erwerb der Sprache der Kolonialmächte vorwiegend derjenigen Elite vorbehalten, die die einfache Bevölkerung kontrollieren sollte.

Der Fortbestand von indigenen Sprachen in breiten Kreisen der Bevölkerung war in diesem Machtmodell als wirksame Aufstiegsbarriere sogar ausdrücklich erwünscht.

Jahrhunderts zum Aufstieg ihrer Nationalsprache zur Weltsprache, so beim Englischen , Französischen , Spanischen , Portugiesischen und Niederländischen.

Französisch hatte dabei bereits im Jahrhundert in Europa Latein als Sprache der Aristokraten und Gebildeten abgelöst und behielt diesen Status mindestens bis zur Revolution von Seit dem Zerfall der Sowjetunion sinkt die Bedeutung des Russischen wieder; die Bürger in den ehemaligen Sowjetstaaten sind verstärkt zu ihrer ursprünglichen Sprache zurückgekehrt und die Geburtenrate und die Wirtschaft Russlands stagnieren weiterhin.

Das Französische erlangte im Jahrhundert als Sprache der Diplomatie, des Postwesens und des europäischen Adels seine Bedeutung als führende Weltsprache.

Für die Diplomatie kann sogar konkret das Jahr mit dem Frieden von Nimwegen angegeben werden. Das Deutsche wurde ab dem Ende des Jahrhunderts infolge der Weimarer Kulturpolitik s.

Aktuelle Zählungen schätzen, dass Arabisch etwa Millionen Muttersprachler hat. Das ist jedoch ein weiteres Beispiel dafür, dass Zahlen nicht die gesamte Geschichte erzählen: Arabisch, wie Chinesisch, unterscheidet sich in seinen Dialekten so stark voneinander, dass es effektiv als Gruppe von Sprachen betrachtet werden könnte, der Einfachheit halber jedoch als eine Sprache bezeichnet wird.

Modernes Standardarabisch findet sich vor allem schriftlich wieder und ist nah mit dem klassischen Arabisch des Korans verwandt.

Die gesprochenen Formen des Arabischen, das etwa in Oman oder Marokko gesprochen wird, unterscheiden sich davon jedoch sehr stark.

Sprachen lernen mit Babbel. Verfügbar für iOS oder Android. Portugiesisch ist eine weitere Sprache, die ihre Reichweite ihrer kolonialen Vergangenheit zu verdanken hat.

Ab dem Die Ausbreitung der portugiesischen Sprache mochte anfänglich an europäische Kolonialisierung gebunden sein, aber die kolonialisierten Länder entwickelten ihre eigenen pulsierenden Kulturen, die die Sprache — und das Bild, das wir von ihr haben — für immer verändert haben.

Bengali ist die Sprache von Kalkutta, der Andamanen und etwa Millionen Bangladeschern — und die Bevölkerung wird sich im nächsten Jahrhundert Berechnungen zufolge sogar noch verdoppeln!

Mit etwa Millionen Muttersprachlern gezählt ist Russisch die achthäufigste Sprache der Welt. Berühmt für seine schwer durchschaubare Grammatik und sein reizendes kyrillisches Alphabet ist es eine der sechs Sprachen, die in der UN gesprochen wird, und hat Berühmtheiten wie Dostojewski, Nabokov, Tschechow, Tolstoi und Puschkin hervorgebracht.

Fast alle der Millionen japanischen Muttersprachler leben in Japan — damit ist es mit Sicherheit die geografisch konzentrierteste Sprache in dieser Liste.

Sorry, Deutsch, du wurdest vor ein paar Jahren verdrängt! Die Region wurde von den Briten zerrissen, als sie abzogen, und Millionen von Menschen waren gezwungen, ihre Häuser, ihren Lebensunterhalt und ihre Familien zurückzulassen.

Try the demo! Babbel ausprobieren. Toggle Search. Toggle Menu. Sprich Sprachen, wie du es schon immer wolltest.

Tipps und Tricks. Mehr zum Produkt. Inside Babbel. Lerne eine neue Sprache — jederzeit und überall. Andererseits … wir mögen doch alle heimlich Listen, oder?

Chinesisch Die Angaben darüber, wie viele Chinesisch-Sprecher es gibt, weichen stark voneinander ab.

Portugiesisch Portugiesisch ist eine weitere Sprache, die ihre Reichweite ihrer kolonialen Vergangenheit zu verdanken hat.

Die Meistgesprochenen Sprachen Video

4 thoughts on “Die Meistgesprochenen Sprachen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *